Startseite

Schamanische Sitzung

Innere Belastungen auflösen

Schamanen waren die ersten bewussten Problemlöser dieser Welt. Die Heilkraft schamanischer Techniken kann auch für moderne Menschen fruchtbar eingesetzt werden.

Schamanische Ansätze verfügen über wirksame Mittel, um die Seelenebene zu erforschen und zu pflegen. Ressourcen werden gestärkt und Blockaden geschwächt. Die begleitete schamanische Sitzung ist eine geeignete Art zum Verbessern der Lebensqualität.

Der Kern einer schamanischen Sitzung ist die sogenannte 'Reise'. Das ist ein meditationsähnlicher Zugang zu Wahrnehmungen und Kräften auf der Seelenebene. Dazu braucht es keine besonderen Vorkenntnisse. Ich leite Sie detailliert durch Ihre eigene Reise.

Die moderne Medizin zielt auf Behandlung. Dabei betrachtet sie den physischen und psychischen Menschen und versucht das, was als ungesund empfunden wird, möglichst direkt zu entfernen. Demgegenüber strebt die schamanische Praxis nach Heilung. Das ist das Anstossen einer heilsamen Transformation auf einer seelischen Ebene des menschlichen Wesens, auf dass der Impuls in allen Bereichen des Lebens wirksam werden möge. Beide Ansätze haben ihre Berechtigung und ergänzen sich oft hervorragend.

Kosten:
Einzelsitzung CHF 180.- (Dauer 1-2 Stunden)
Ab drei Sitzungen je CHF 150.-
Ermässigung für Personen in schwierigen finanziellen Verhältnissen möglich


Anmeldung per E-Mail

  Auspexis: geistig, seelisch, vital