Startseite

Altes Wissen

Schamanische Praxis

Schamanische Traditionen gründen in einem alten Bewusstsein aus einer Zeit, als es das rationale Weltverständnis noch nicht gab. Für das Auflösen von inneren Belastungen und Verstrickungen spielen aber genau jene entwicklungsgeschichlich älteren Strukturen der Seelenebene eine zentrale Rolle. Schamanische Arbeit ist ein wirkungsvoller und bereichernder Weg, um mit dem eigenen Selbst und dem Kosmos in Kontakt zu treten mit dem Wunsch, das Wohlergehen zu fördern.

Im meiner schamanischen Praxis vertrete ich keine bestimmte Tradition. Alte Techniken passe ich nach Bedarf den konkreten Umständen und der heutigen Zeit an. Auch wenn es darum geht, das Geschehen im Alltag einzuordnen, habe ich ein zeitgemässes Verständnis. Mein Angebot richtet sich an moderne, westliche Menschen.

  Auspexis: geistig, seelisch, vital