Startseite

Interview Radio EnlightenNext

Von den Schamanen lernen?

Schamanismus ist die älteste Form menschlicher Spiritualität. Seit mindestens 30.000 Jahren tauchen Schamaninnen und Schamanen in andere Welten ein, um dort Sinn und Bedeutung zu finden. In den letzten Jahrzehnten ist Schamanismus auf neues Interesse gestoßen. Menschen mit Sehnsucht nach authentischer Spiritualität begeben sich auf Traumreisen, folgen den Rhythmen der Trommel, sprechen mit den Geistern der Natur. Sind das alles nur postmoderne Abenteuer für frustrierte Stadtromantiker?

Gibt es einen integralen Blick auf die Rolle des Schamanismus in der Evolution unseres Bewusstsein und unserer Kultur? Der Buchautor und Business-Coach Willy Sutter versucht, aufbauend auf Denker wie Jean Gebser und Ken Wilber, eine integrale Antwort auf diese Frage zu finden. Radio Enlightennext spricht mit Willy Sutter über Schamanismus, Bewusstsein und Evolution.

Radio EnlightenNext Gespräch mit Willy Sutter (6.6.2013)

  Auspexis: geistig, seelisch, vital