Startseite

Philosophie

Während Menschen zumeist danach trachten, nach Prinzipien der rationalen Wirklichkeit zu handeln, bleibt die Wirkmächtigkeit von noumenalen (d.h. nicht-rationalen) Wirklichkeiten jederzeit beträchtlich.

Noumenale Praxis erwächst aus der Verbindung von modernem Weltbild und dem Bewusstsein, dass da auch noch andere als nur rationale Kräfte am Werk sind, die aber sehr wohl ihre Logik und auch ihre Berechtigung haben.

Wer erfolgsorientiert arbeitet, ist gut beraten, rationale Methoden und Vorgehensweisen zu pflegen.

Wer lösungsorientiert denkt, kommt nicht umhin, die Einflüsse noumenaler Kräfte zu berücksichtigen.

Wer ressourcenorientiert agiert, tut gut daran, die noumenalen Ressourcen ebenfalls zu nutzen.

  Auspexis: geistig, seelisch, vital